Am Litecoin kaufen interessiert? Komfortabel mit Kreditkarte, Banküberweisung oder SEPA Litecoins CFD's Handeln!

LTC Litecoin Kryptowährung für Zürich, Basel, Bern, Aargau oder Luzern

Litecoin ab sofort auch für TenX-Kunden

TenX Litecoin

Seit Anfangs April wird Litecoin nun auch von dem TenX-Wallet unterstützt. Dies gab TenX in einer offiziellen Erklärung bekannt. Ebenso werde eine Partnerschaft mit der Litecoin Foundation für die Herausgabe einer neuen Debitkarte angestrebt.

In den letzten Monaten war es um TenX etwas ruhiger geworden. Das Projekt hatte das ursprüngliche Ziel, eine markttaugliche Payment-Lösung für verschiedenste Kryptowährungen zu sein. In diesem Zusammenhang brachte das hinter dem Projekt stehende Team zusammen mit WaveCrest seine erste Debitkarte auf den Markt. Das Kreditunternemen VISA kündigte Anfang 2018 jedoch die Zusammenarbeit mit WaveCrest auf. TenX bemühte sich zwar um weitere Kontakte mit der Community – die Investoren vermissten allerdings substanzielle Weiterentwicklungen. Der zugehörige PAY-Token fiel im Blick auf das Marktkapital entsprechend ab, nämlich von Platz 42 auf Platz 102.

Weitere Neuigkeiten traten kamen am 4. April 2018 per twitter zu Tage: ein Foto von der Lizenzanwendung für Europa.
Litecoin-Unterstützung durch TenX, Litecoin-branded Debitkarte:

Das TenX-Projekt verkündete am 11. April 2018 gute Neuigkeiten auf seinem Blog: TenX unterstützt neben den Kryptowährungen Währungen Bitcoin und Ether nun auch Litecoin. Nutzer können über die projekteigene Wallet nun also auch Bestände des digitalen Geldes in Litecoin verwalten. Die Funktion ist bereits in der aktuellen Wallet-Version für iOS und Android integriert. Das Entwicklerteam gab zusätzlich bekannt, dass zusammen mit der Litecoin Foundation eine von beiden Unternehmen herausgegebene Debitkarte herausgebracht werden soll.

PAY ist damit nun einer der standardmäßig angezeigten Token in Blockfolio. Blockfolio dient als eine der populärsten bekanntesten Apps zur schnellen Analyse des eigenen Portfolios. Mit der neuesten Entwicklung ist sicher ein Schritt getan, die Sichtbarkeit von PAY und damit diejenige von TenX wieder zu erhöhen.

Die Masternode Hoster haben seit April 2017 305 DASH gespendet. Allerdings gab es seitdem keinen sichtbaren Fortschritt. DASH wird in den FAQ jedoch weiterhin als geplanter Support gelistet.

Die Neuigkeit kommt für Litecoin wie gerufen: Eine Kooperation mit Litepay wurde seinerzeit gecancelt und ließ viele enttäuschte Investoren zurück. Jedoch konnte seit dem 11. April 2018 der EOS-Kurs wieder zulegen und verdrängte Litecoin von Platz 5 der Kryptowährungen. Solche Neuigkeiten sind nicht nur für TenX, sondern gerade auch für Litecoin wichtig.

Quelle




Der Beitrag Litecoin ab sofort auch für TenX-Kunden erschien zuerst auf Bitcoin News Schweiz.

Spread the love

Leave a Comment