Am Litecoin kaufen interessiert? Komfortabel mit Kreditkarte, Banküberweisung oder SEPA Litecoins CFD's Handeln!

Kaufe Litecoin Kryptowährung für Zürich, Basel, Bern, Aargau oder Luzern

BlockCard: Die erste Litecoin VISA-Karte?

Erste auf Litecoin spezialisierte Visa-Debitkarte kommt

Nach einem gescheiterten ersten Versuch startet Litecoin (LTC) mit der ersten eigenen Litecoin-Debitkarte. Der Erfinder der Kryptowährung Litecoin, Charlie Lee, bestätigte gegenüber dem Cointelegraph, dass nach der Insolvenz von LitePay und dem damit verbundenen Scheitern des Erstversuchs nunmehr die neue, und damit die erste auf Litecoin spezialisierte, Karte durch das Unternehmen BlockCard auf den Markt gebracht wird.

Der Gründer betont, dass die neue Karte auf Litecoin speziell zugeschnitten wurde und mit keiner anderen Debitkarten von anderen Anbietern verglichen werden kann. Es gibt laut Aussagen von Charlie Lee weitere Krypto-Debitkarten, welche unter anderem Litecoin mit unterstützen, wobei diese lediglich Bezahlung in Litecoin mit abwickeln. Die neue Karte ist derart konzipiert, dass das jeweilige Guthaben auf der Karte direkt in LTC vorliegt, wodurch die Fokussierung insbesondere auf Litecoin bestätigt wird.

Die neue Visa-Debitkarte soll in ein paar Wochen auf den Markt kommen, zum derzeitigen Zeitpunkt es bereits möglich, sich für die Visa-Debitkarte zu registrieren. Bisher haben sich nach Aussagen des Gründers ca. 300 Nutzer für die neue Karte registrieren lassen. Mit der Visa-Debitkarte können grundsätzlich mehr als zwölf Kryptowährungen genutzt werden, unter anderem auch alle großen Kryptowährungen wie beispielsweise Bitcoin oder Ether.

Der Gründer Charlie Lee ist von seiner eigens gegründeten Kryptowährung überzeugt, hält jedoch nichts von Konkurrenzdenken untereinander bzw. sieht sich selbst nicht als „Litecoin-Maximalisten“. In der Krypto-Community gibt es viele Diskussionen in Bezug auf die Duldung anderer Projekte, welche der Gründer hinsichtlich der Einstellung als abwegig erachtet. Seiner Meinung nach, gibt es keine grundsätzlichen Diskussionen bzgl. der Duldung, sondern eine Unterstützung der meisten Litecoiner, welche nach seinem Dafürhalten ebenfalls Bitcoin besitzen.

Litecoin verfügt über eine große Anhängerschaft in der gesamten Branche der Kryptowährungen und zählt mittlerweile zu den Top-10 der digitalen Währungen. Litecoin agiert dabei als „Second-Layer“ für Bitcoin und soll als dessen Zahlungsnetzwerk unterstützen.







Der Beitrag BlockCard: Die erste Litecoin VISA-Karte? erschien zuerst auf Bitcoin News Schweiz.

Spread the love

Leave a Comment